Diek Rise

on

ist es noch nicht, aber.. aber… ja, was denn?

Fühlt sich alles komisch an. So anders, dass ich geneigt bin mit einem Tabu zu brechen. lange habe ich gearbeitet um meinen kleinen Betrieb plastikfrei zu bekommen, auf Kunststoffe zu verzichten… Nur nachhaltige Verpackung…

Besondere Umstände erfordern besondere Maßnahmen: für die kommenden Wochen will ich einen Abholservice anbieten, alles gepackt, fertig zum Verzehr zu hause, eingeschweißt in PLASTIK.

Es graut mich vor mir selbst, aber den Umständen nach angemessen.

Will die kommenden Tage nach einem Vacudings schauen, neue Menues austüfteln und mir den Kopf machen was ich wie anbieten könnte.

Es bleibt spannend, bleibt ihr gesund, schreibt mir was ihr von diesem Plan haltet und ob ich in der zweiten Aprilwoche wieder anfangen soll.

Georg in Ungeduld mit schwindenden Mitteln.

Ein Kommentar auch kommentieren

  1. Klaus sagt:

    Hi Georg, mach es einfach! Besondere Umstände erfordern entsprechende Maßnahmen. Schlimmer wäre es, wenn es dich in ein paar Wochen nicht mehr gibt. Also dich schon aber nicht mehr dein mobiles Esslokal . Liebe Grüße und halte durch. Viele Grüße Klaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.