Eis

leider ist die Strasse vereist. 0558 Uhr, aber trotz Steusalz sauglatt. Um noch öfter in der Lage zu sein, nach Schorndorf fahren zu können, verzichte ich heute darauf (nach Schorndorf zu fahren!). Tut uns leid. Ist zu heiss bei dem Eis. Für Menue bitte vorherigen Eintrag konsultieren (lesen). Georg

Überirdisch

gewachsen muß sein, was den Speisevorschriften des Jainismus genügen soll. Geht. Soweit es die Rohkostbeilage angeht. Tata: Apfel- Sellerie-Rohkostsalat. Die Hauptspeise ist koscher und halal. En Pöpseles- Eintopf, sozusagen: Kichererbseneintopf mit viel Gemüse und Soja- Pöpsele (wer‘ s mag, freut sich). Eintopf spart die Suppe. Ist schon so. Aber das gibt dem Tee des Tages…

Ganz schnell jetzt:

Linsensuppe, mit viel Gemüse Mangold-Pakora (in Kichererbsenmehl paniert und fritiert) Polenta vom Grill Rote Bete mit Meerrettich Kokosmilchreis mit ERDBEEREN, und zwar genau die, die es letzte Woche nicht gab. Schnell jetzt (s.o.), Abendessen ist fertig. Bis denne. Georg

2021- und jetzt?

Jetzt wird wieder gekocht. Neues Jahr und der Pläne viel: Tee des Tages. Ab sofort wird es im GoK Kräuteraufgüsse zu trinken geben. Los geht es mit dem einjährigen Beifuß, Artemisia annua. Schnell woanders weiterlesen! C a f f e e, zum Singen und Geniessen, zum Mitnehmen, von mir aus bis nach Togo. Natürlich alle…

Es war einmal? Nö, noch 2x!

Zweimal Markt. Dann ist bis 12012021 (gut zwölf Millionen!) viel zu erledigen, aber nix Markt. Gemarktet wird nochmal in Schorndorf und Plochingen. Wo gemarktet wird, wird auch gekocht. Wo gekocht wird, gibt es was zu essen. Was zu essen? Also, es soll werden eine Pastinakensuppe. Versprochen sind schon Röstkartoffel. Die brauchen rohköstliches zur Seite (eigentlich…

Zum letzten Mal

wird es noch nicht, aber, viel kann ja nicht mehr kommen. Heute nochmal bloggen, nächsten Sonntag. Schluß mit 2020. Wer Lust auf einen Jahresrückblick hätte: bitte alte Einträge lesen. Steht eh alles drin. A propos steht- das Menue steht. Fest. Festlich auch. Gegessen werden können eine Kürbissuppe. Wunschgemäß mit Ingwer und Kokosmilch (hätte ja nicht…

Erst eins, dann zwei, dann drei, dann

vierlagig soll die Lasagne werden. Vierlagig und grün weiß. Spinat und so für grün, Feta und so für weiß. Für eine vegane Lösung will ich zum ersten Mal Analog-Käse verarbeiten. Ja ja. Rote Linsen und Gemüsebrühe haben sich angemeldet, euch die Suppe zu machen. Müssen wir wohl so hinnenehmen, nech? Rohköstlich kommen Kraut und Wurzeln…

Advent, Advent,

kein Lichtlein brennt am GoK. Geht nur ums Essen hier. Karottensuppe mit Orange und Ingwer. Erbsen- Curry indisch, dazu Quinoa. Rohkost hat frei die Woche. Quark mit frischer Kaki. Ham wa dann och vegan, nech? Lebkuchen (gegen Aufpreis). So kurz kann Georg auch. Georg (der Kurze).

Weihnachten fällt nicht aus.

Weihnachten ist das mit den Geschenken. Nicht vergessen. Später mehr! Habe neulich die Vorderung vernommen, im Sinne aller Schüler, vielleicht das Schuljahr republikweit zu wiederholen. Warum nicht. Vielleicht sollte dann das ganze 2020 wiederholt werden. Wenn schon, denn schon. So. Das wars mit Politik. Jetzt kommt Weihnachten. Schenken. Georg macht das Schenken leicht: paßt prima…

Es geschah aber zu einer Zeit, in der das Wegwerfen geholfen hat.

Die besondere Situation verlang Besonderes. Nur noch Einwegverpackung. Bitte. Ich habe geliefert. Bitter. Mein Alltag ist leichter. Nach vier Jahren Teller schleppen, spülen, hin und her räumen und wieder schleppen, stauen, stapeln… So schnell war Georg noch nie fertig mit arbeiten. Habe aber kein wirklich gutes Gefühl dabei. Bin halt arg gegen `s Wegschmeisa. Genug….