Mal wieder: …als das Wünschen noch geholfen hat…

Alles nach Wunsch? Wo gibt’s denn sowas? Wie soll das gehen? „Geht“ nicht, kann aber „gemacht“ werden. Kürbissuppe wird nochmal gewünscht. Wird gemacht. Aber… anders! Kommende Woche mit Roten Linsen kombiniert, beingwert und mit Kürbisblättern (!). Gemüsecurry mal wieder. Wird gefeiert und geliebt, da bleibt mir nur das Schnibbeln. Wurzelrohkost. Nix „back to the roots“,…

Was lange gährt, wird endlich Wut.

Immer diese Silbenverdreher! Wie lästig ist das denn? Dabei geht es doch nicht um Gährung. Ist sogar unvergohren. Das Kraut. Wird gebraten. Dazu Kartoffelpü. Mit ner Soße dazu. Gemüseküchla neba na. Vorher endlich mal wieder eine Kürbissuppe. Mit Früchten soll es dann ein Ende haben. Das, euer Essen. Wer jetzt glaubt, lesen macht satt oder…

Wer weiß denn sowas?

Seit Wochen (!) hängt ein „Plakat“ aus, eine Ankündigung, wie alles im (und aus dem) GoK natürlich selbst gemacht. Von Hand. Zusammengeklebt, frei gestaltet. Viele haben da hin geschaut. Gelesen. Fragen gestellt. Photographiert. In Plochingen wurden alle Fehler (würde ich ihn kennen, hätte ich gern den Plural von „Manko“verwendet) entdeckt. Gnadenlos. Einer nach dem anderen….

Die gute Nachricht

könnt ihr ja anderswo nachlesen. Hier gibt es nur langweilige Inhalte, keine Wunder, keine Wahrheiten. Nö. Vielleicht? Es geht halt doch um Höheres: eine Preisanpassung. Von dem etwas anderen Restaurant hat sich der Ewtas Andere Imbiss inspirieren lassen. Wenn dort ein paar Happen Zucker, Fett und Fragwürdiges 7 (sieben) €uro kosten, muß ich schon nach…

Heute

will ich mir mal selbst zuvor kommen: den Blogbeitrag gibt es eben schon samstags, weil am Sonntag bin ich nicht da und kann also nicht schreiben. Ist doch logisch, wo ich nicht bin, kann ich nicht sein. Noch bin ich aber und sogar auch hier und jetzt. Paßt alles! Euch paßt DAS hoffentlich: Zucchinisuppe Multigetreideküchle…

Noch zwei

Wochen GoK und dann eben zwei Wochen nicht GoK. Also, die zweite und dritte Ferienwoche ( vom 09. bis 24.08) ist nix mit Essen bei GoK. Dafür aber diese Woche nochmal Curry! Ganz bunt und leise scharf. Vorher soll es Kichererbsensuppe geben. Salat oder Rohkost gibts nicht. Aber Waffeln zum Nachtisch (wie und mit was…

Ratz fatz Blog:

Broccoli- Suppe Linsensalat Zucchini- Küchle Tomatensalat Mandelpuding mit Früchten Na, so schnell kann nur Georg wünscht gutes Wetter und sonnige Aussichten

Schroten, rösten, quellen

das geschieht ihnen recht! Den Grünkernlingen, den. Weil geplant, wird das diese Woche auch mit den Grünkernküchle was! Davor gibt es endlich mal wieder eine Kartoffelsuppe. Neben die Küchle gibt es zweierlei Rohkost: Wurzelsalat und Gurke. Über die Küchle will ich eine Meerrettichsoße anbieten. Den Nachtisch machen ein Duo aus Aprikose, Banane und Sojayoghurt. Na…

Titel steht heute unten

mal sehen, stiere schon ne Weile auf die leere Seite…. Dabei geht es weder um Titel noch sonst irgend ein Geschreibsel, nein, nur ums Essen. Also gut: Linsensuppe Bratkartoffel Ofengemüse Rohkost Nachtisch War das leicht!! Georg freut sich aus diesen dürren Worten eine (hoffentlich) feine Speisefolge für euch zu richten. Bunt wird es alle mal,…

In Eile

Bin ich Heute nicht, Drum schreib Ich schnell Noch ein Gedicht Zum Weiterreimen Tut mir leid Hab ich jetzt Aber Keine Zeit So, falls mal wieder jemand meint, ich sei doch nicht ganz dicht…., bitte, kein Problem, ich kann ja dichten. Gell? Aber es geht hier ja nicht um Dichtung und Dichtigkeit, sonder um: Kalte…